Oktober im Zeichen der rosa Schleife Illuminierter Eiffelturm in Paris Frankreich Aktion gegen Br

Stürmt den Eichelturm!

5 Reisetipps für die Kollegen von ISIS

Lieber Abu Abdullah Britani,

Erdkunde ist halt Glückssache. Ich hatte in Geometrie auch immer eine 5. Aber schauen Sie: Aus uns beiden ist was geworden! Sie sind Terrorist, ich Journalist und nebenberuflicher Sodomist (so heißt das doch bei Euch, oder?) Und dass man die Stadt Pisa mit Pizza verwechselt? Kann passieren. Kommt schließlich beides aus Italien.

pizza

Jedenfalls gebe ich Ihnen mal ein paar Tipps für Ihr aufregendes kleines Shariah-Abenteuer, bei dem Sie Homosexuelle von irgendwelchen Türmen schubsen wollen.

  1. Wo Sie schonmal in Pizza sind – auf der anderen Seite des Landes, an der italienischen Adriaküste, liegt die Stadt Rimmingni – da könnte man gut ein paar schwule Kollegen ersäufen.
  2. Und schauen Sie unbedingt auch in Paris vorbei. Stadt der Liebe, Sie wissen schon. Wo Sie es ja ohnehin auf Phallus-Symbole abgesehen haben, kümmern Sie sich da mal um die Kollegen auf dem Eichelturm.
  3. Bisschen weiter weg, aber hey! – so ein Shariah-Abenteuer, lieber Abu Abdullah Britani, ist eben nicht nur Pommes und Disko. Auf in die Stadt der 1000 Sünden, auf nach Blas Vegas!
  4. Natürlich, lieber Herr Britani … ach, was – ich sag einfach Abu, ja? Jedenfalls würden wir uns freuen, wenn Du uns in Deutschland nicht ganz vergisst. Sehr zu empfehlen der Kurort Bad Fisting, toll gelegen im Niederbayerischen Bäderdreieck. (Aber Vorsicht: nicht nach der Seife bücken, gell?!)
  5. Vielleicht fängst Du aber auch erstmal im Norden an. Schonmal was von Thomas Mann gehört? Genau, einer der bekanntesten deutschen Sodomisten – scheinst Dich ja doch ab und zu mal in die Schule verirrt zu haben. Jedenfalls, wo kam er her, der alte Perversling? Richtig: aus der Hansestadt Bareback.

Allseits bereit:

Deine MÄNNER-Redaktion

Foto: Imago


3 Kommentare

  1. EphraimPeer

    Gibt es bei MÄNNER.DE keinen Chefredakteur, der wenigstens die grausligsten Entgleisungen verhindert? Dieser Artikel unterläuft sogar noch deutsche Karnevalsniveaulosigkeit. Und das zu einem Thema, für das seriöse Journalisten gemordet werden. Soviel krause Dummbratzigkeit ist ein Schlag in die Magengrube all derer, die sich wirklich mutig zu dem Thema engagieren! Eine peinliche Trittbrettfahrerei von einem üblen Wichtigtuer!

  2. echternach

    @ephraimpeer: wie wahr. praepubertäre kraftmeierei ohne auch nur irgendein gespür für irgendetwas. billige effekthascherei und mitreiten auf der welle um auch mal mitzureden. habt ihr den berger nicht wegen islamkritik gefeuert? sein nachfolger göbelt und verhöhnt! zum glück liest das keiner mehr. du fragst nach dem chefredakteur? lies mal den klappentext. hier bosst der praktikant persönlich!


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close