matt-bomer-joins-lady-gaga-as-lead-in-american-horror-story-hotel-306412

Matt Bomer verbreitet Horror

Auch Lady Gaga und Naomi Campbell spielen bei "American Horror Story" mit

Ryan Murphy weiß, was er seinen Fans schuldig ist: Der schwule GLEE-Erfinder hat in seiner Erfolgsserie AMERICAN HORROR STORY bereits Größen wie Kathy Bates, Adam Levine, Patti LaBelle, Stevie Nicks, Angela Bassett, Neil Patrick Harris u. v. m. auftreten lassen. Von Jessica Lange natürlich ganz zu schweigen, die in vier Staffeln beweisen konnte, was für eine 1A-Schauspielerin sie ist. In der 5. Staffel ist sie allerdings nicht mehr dabei. Dafür stößt nicht nur Matt Bomer („Magic Mike“, „The New Normal“) zum Cast und übernimmt die männliche Hauptrolle – er hatte bereits in der 4. Staffel „Freak Show“einen kurzen Auftritt. Auch Lady Gaga wird künftig dabei sein und seine Angebetete spielen. Inzwischen wurde bekannt, dass auch Supermodel Naomi Campbell ein paar Auftritte hat.

Macher Murphy verspricht in der 5. Staffel mehr Fokussierung auf den Horror-Aspekt. „Dunkler wird es werden; blutiger und grässlicher als alles, was wir bisher gemacht haben.“

cj

Cheyenne Jackson (Still aus seinem Musikvideo „Don’t wanna know“)

Damit dürfte die schwule Fankurve vor dem Bildschirm gerammelt voll werden, denn zuvor hatte schon der Schauspieler und Sänger Cheyenne Jackson („30 Rock“) bekannt gegeben, dass er in der 5. Staffel von „American Horror Story“ mitmischen wird. Er und Bomer sind offen schwul.

Die fünfte Staffel „Hotel“ läuft in den USA im Oktober an.

Titelfoto: Matt Bomer (Promo)

 

 

 

 


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close