16043230424_dfa809e30e_o

„Ein großes Stück Arbeit”

LGBTI-Sondergesandter Berry nimmt Arbeit auf

Der erste US-Sondergesandte, der sich speziell für die Menschenrechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender in der Welt einsetzen soll, hat vor einem Monat offiziell sein Amt angetreten: Randy Berry, ehemaliger Generalkonsul in Amsterdam, ist offen schwul und verheiratet. Er hatte bereits Posten in Uganda und Ägypten inne – Länder, in denen besonders schwere Menschenrechtsverletzungen gegen Homosexuelle passieren. So hat das Kairoer Verwaltungsgericht im April ein Urteil erlassen, wonach das ägyptische Innenministerium homosexuellen Ausländern die Einreise verbieten darf. Zur Begründung hieß es, man wolle die „Ausbreitung der Unmoral in der Gesellschaft” verhindern. Wie Randy Berry Verbesserungen für Angehörige der LGBTI-Familie weltweit erreichen soll, gerade in muslimisch geprägten Ländern, ist noch völlig offen.

Im Februar hatte US-Außenminister John Kerry den LGBTI-Sondergesandten ernannt. Wir zitieren auszugsweise aus seiner Rede und Berrys Erwiderung

JOHN KERRY

„Mut, Hingabe und Charakter definieren Randy Berry”

„Wir haben eine moralische Verpflichtung, unsere Stimme gegen die Verfolgung und die Ausgrenzung von LGBT-Menschen zu erheben. Der bessere Schutz der Menschenrechte wird immer, nicht nur manchmal, zu einer größeren Stabilität, mehr Wohlstand, zu Toleranz und mehr Integration führen. In vielen Ländern werden LGBT-Personen mit Gesetzen und Gebräuchen konfrontiert, die deren Würde angreifen, deren Sicherheit gefährden und deren Menschenrechte verletzen. Und viele LGBT-Personen werden fortwährend belästigt, verhaftet, getötet, und das nur, weil sie sind, wer sie sind und lieben, wen sie lieben. Das ist inakzeptabel. Und wir finden, das muss sich ändern. Dies erfordert Mut und Hingabe, und es erfordert Charakter. Drei Wörter, die Randy definieren.“

 

RANDY BERRY

„Wir haben ein großes Stück Arbeit vor uns”

„[Gleichgeschlechtliche] Liebe steht jedoch noch immer an viel zu vielen Orten auf dieser Welt für Inhaftierung, Verfolgung, Folter und noch viel Schlimmeres. Das ist eine Verletzung der Menschenrechte nach jeder Norm oder Standards der Welt. Wir können und wir müssen besser sein. Leben, Zukunft, Hoffnungen und Träume sind darauf angewiesen. Wie der Außenminister erwähnte, haben wir ein großes Stück Arbeit vor uns. Bedeutende und entscheidende Arbeit.

Die Macht, Herzen und Köpfe zu ändern

Wir müssen in diesem Kampf immer wieder Meinungen austauschen und von unseren engsten Alliierten lernen. Regierungen wie die in Schweden oder den Niederlanden, mit der ich zufällig sehr vertraut bin, sind kontinuierlich bahnbrechend, wenn es um handfeste Erfolge für die LGBT-Gemeinschaft geht. Sichtbarkeit spielt bei diesem Fortschritt eine tragende Rolle. Aber nicht nur hier, auch an anderen Orten dieser Welt ist sie einer der Kernfaktoren des Fortschritts. Damit meine ich, dass die Mitglieder unserer Community gesehen werden müssen, gehört werden müssen, und die Freiheit haben müssen, offen sie selber zu sein. Diese Art der Sichtbarkeit hat die Macht, Herzen, Köpfe, Meinungen und Haltungen zu ändern.“


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close


Fatal error: Uncaught exception 'JSMin_UnterminatedStringException' with message 'JSMin: Unterminated String at byte 451: "' in /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/JSMin.php:203 Stack trace: #0 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/JSMin.php(145): JSMin->action(1) #1 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/JSMin.php(84): JSMin->min() #2 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/inc/front/minify.php(230): JSMin::minify('\n\t\t\t\taddthis_co...') #3 [internal function]: rocket_minify_inline_js('\n\t\t\t\taddthis_co...') #4 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/Minify/HTML.php(243): call_user_func('rocket_minify_i...', '\n\t\t\t\taddthis_co...') #5 [internal function]: Minify_HTML->_removeScriptCB(Array) #6 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/Minify/HTML.php(105): preg_replace_callback('/(\\s*)<script(\\...', Array, '<!DOCTYPE html>...') #7 /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp in /www/htdocs/w0138bf1/live/wp-content/plugins/wp-rocket/min/lib/JSMin.php on line 203