Created with Nokia Smart Cam

Der heiße Achter

Mister-Gay-Halbfinale erobert die Kölner SEXY-Party

Einen kompletten Tag voller Challenges hatten die zwölf Kandidaten hinter sich, als Conchita 4711, das ultracharmante Wurst-Double  aus Köln, bei der SEXY-Party die Tickets fürs Finale verteilte. Gegen 1 Uhr 30 stand im Bootshaus am Rheinauhafen fest: Statt der geplanten sechs Kandidaten, kommen acht Kerle  in die Endauswahl. Sie heißen: Tim und Jonathan, Dominik und Aaron, Frank und Chris, Tony und Max (mehr zu den Kandidaten hier). Einer von den acht Jungs wird beim Finale auf der Mannheimer Gaywerk-Party am 24. Oktober den Titel davontragen und sich damit für die Mister-Gay-World-Wahlen im April 2016 auf Malta qualifizieren.

WP_20151004_009

MÄNNER wird erneut als Medienpartner und mit einem Voting-Portal dabei sein. Die Abstimmung startet am Montag bei m-maenner.de.  Der Sieger unseres Halbfinal-Online-Votings war übrigens Chris aus Hamburg. Er lag mit knappen zehn Punkten Vorsprung vor Jonathan aus Berlin.

Bildschirmfoto 2015-10-04 um 11.55.50

Aber es blieb nicht viel Zeit sich auf den Lorbeeren auszuruhen. Nach der Halbfinal-Show stand sofort das nächste Fotoshooting an, bevor sich die Mister-Anwärter (ob Gewinner oder nicht) endlich doch noch ins Partygetümmel stürzten konnten. Der Rest war Feiern.

Created with Nokia Smart Cam

 


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close