Perfekte Kerle

Die Unterwäschemarke Dressmann macht's für alle

Schwule sind untenrum eigentlich großartig versorgt, oder? Aussiebum, C-IN2 und viele, viele andere Marken versorgen uns alle mit Wäsche, in der unsere besten Stücke auch am Besten aussehen. Aber wirklich uns alle? Es gibt ja kaum was Unschöneres als eine Unterhose, die für einen Muskelprotz gedacht ist, an einer Hungerharke zu sehen und umgekehrt. Und machen wir uns mal nix vor: Viele von uns sehen nicht aus wie die Models, die die Höschen zu unser aller Vergnügen in der Werbung tragen, sondern eher wie der fröhliche Durchschnittskörper von nebenan. Genau wie viele Heteromänner.

Wir wollen nicht die Marke für den perfekten Mann sein, sondern die perfekte Marke für alle Männer

Dressmann, ein Label mit Shops in Skandinavien und Österreich, möchte, dass alle sich in ihrer Wäsche wohlfühlen und hat deswegen 2015 eine Kampagne für „Perfekte Männer“ gestartet, und lässt die auch in ihrem Werbespots auftreten. Heißt: Jeder Mann ist perfekt: egal wie alt, jung, breit, schmal, dick, dünn, hell oder dunkel er ist.  Schönheit liegt schließlich im Auge des Betrachters. Herrlich! „Wir wollen nicht die Marke für den perfekten Mann sein, sondern die perfekte Marke für alle Männer“, erklärt das Unternehmen seinen Ansatz. Davon hätten wir 2016 gern mehr. Schon, weil die Kerle in dem Spot wirklich perfekt sind – und zwar alle.

 


12 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close