dame-edna-everage-barry-humphries-taking-over-adelaide-music-festival

„Transfrauen sind verstümmelte Männer”

Dame Edna Erfinder Barry Humphries findet das jedenfalls

Barry Humphries, der australische Comedy-Superstar, hinter seinem Alter Ego Dame Edna, findet Transfrauen sind nichts weiter als „Männer, die sich selbst verstümmelt haben.” Der 81-Jährige sagte das in einem Interview mit „The Telegraph”. Er nahm dabei Bezug auf die englische Feministin Germaine Greer, die in den letzten Wochen mit ihren Angriffen auf Trans* immer wieder für Aufsehen und einen handfesten Skandal gesorgt hatte. „Ich kann mir von meinem Arzt auch Leberflecken implantieren lassen. Das macht mich noch nicht zu einem Dalmantiner. Genausowenig sind Transfrauen echte Frauen. Sie sind einfach Männer, die sich den Schwanz haben absäbeln lassen”, war eine der öffentlichen Aussagen von Greer.

Caitlyn Jenner ist auch selbstverstümmelt. … Und ein Schleimbeutel auf der Suche nach der größtmöglichen Öffentlichkeit.

„Ich stimme Germaine da zu”, so Humphries, „Man ist dann einfach nur ein selbstverstümmelter Mann.” Außerdem befand er „Caitlyn Jenner ist auch selbstverstümmelt. … Und ein Schleimbeutel auf der Suche nach der größtmöglichen Öffentlichkeit.” Seine provokanten Ausführungen begründete Humphries so: „Es ist auf einmal alles so … nicht respektabel … aber Leute halten das auf einmal für authentisch oder sowas. Und wenn man irgendwas daran kritisiert ist man rasistisch oder sexistisch oder homophob.” Stimmt, man ist nicht rasistisch, aber natürlich sind Humphries aussagen extrem transphob, dämlich und sexistisch.

Humphries hatte Dame Edna 1955 erfunden und sie in den letzten 60 Jahren zur berühmtesten Drag-Figur des Planeten gemacht.

Humphries hat Dame Edna 1955 erfunden und sie in den letzten 60 Jahren zur berühmtesten Drag-Figur des Planeten gemacht. Die Figur hatte eigene Fernsehshows, die von einem Millionenpublikum gesehen wurden, Humphries war mehrfach auf Welttournee und als Dame Edna Gaststar in Serien wie „Ally McBeal”. 2012 verkündete Humphries, sich wegen seines Alters zur Ruhe setzen zu wollen, ging aber 2015 noch einmal auf große Abschiedstour. Bislang galt er als lautstarker Unterstützer der LGBTI-Community. Das dürfte nach diesen Bemerkungen anders sein.

Bild: Wikicommons


1 Kommentar

  1. Noemi Rothenbaecher

    Caitlyn Jenner est également selbstverstümmelt. … Et une bourse de recherche du plus grand public.

    http://m-maenner.de/2016/01/transfrauen-sind-verstuemmelte-maenner/

    Le Ansazt est bonne, mais mal, pourquoi?
    D’une part, il est pas une personne mais le comédien a étudié qu’avec de telles déclarations tente de polariser, pas toujours liés, même quand il parle d’une minorité avec l’idée ne osera écrire quelque chose de mal!
    „Selbstverstümlung” si cela était, puis après de telles absurdités et de personnes-contempteurs déclaration de jemamd qui connaît le sujet „Trans” par ouï-dire! Incidemment, nous ne le connaissais pas jusqu’à maintenant!
    Mais ce que nous savons est Emma, ​​quand vous regardez de sorte que vous pourriez aussi bien confondre, car une grande quantité de mensonges diffuser cette tellement compétitif!
    Soyez bouleversé à ce sujet, non, pourquoi ils veulent penser à ce qui ont exactement de la réalité et de l’évolution ne Got it!

    http://trans-weib.blogspot.de/


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close