horoskop

Deine Sterne im Februar

Der Wassermann ist Friedensstifter und Menschenretter des Februars

Wassermann

WASSERMANN 21. Januar bis 19. Februar

Bodenständig. Du weißt, dass Deine erfinderische Natur eines soliden Fundaments bedarf und so kommt Dir ein Sonne-Saturn-Sextil wie gerufen. Endlich kannst Du hart arbeiten, gewitzt verhandeln und Dich mit allem bevorraten, was Dein zukünftiges Schaffen erleichtert. Ab Monatsmitte begünstigt ein starker Jupiter-Aspekt Karriereaussichten und Heilungsprozesse. Auch als Friedensstifter und gesellschaftlicher Erneuer kannst Du Dein Werk beginnen. Nur Du kennst die Utopien zur Rettung der Menschheit.

Fische

FISCHE 20. Februar bis 20. März

Das Dunkle zieht uns hinan. Ein Venus-Pluto-Aspekt macht Dich zum romantischen Ritter. Einer alten Ehe kann Dein sonderbares Gebaren neue Leidenschaft einhauchen oder den Todesstoß versetzen. Du wirst Eindruck machen. Deine Liebes-Sehnsucht macht Dich nicht allzu wählerisch. Du siehst in jedem Gefährten den neuen Prinz Porno.

Widder

WIDDER 21. März bis 20. April

Eine Neptun-Pluto-Opposition macht Dich durch unerwartete Umstände mit Eigenschaften Deiner selbst bekannt, die Du lieber einkerkern möchtest, als sie als Teil Deiner Persönlichkeit zuzulassen. Was immer Du in Dir unterdrückst. Es geht dir als Lebensenergie verloren. 17.-28. Du möchtest das Leben intuitiv erfassen, spüren, was richtig ist. In zwischenmenschlichen Beziehungen suchst Du Tiefe und Verbindlichkeit.

Stier

STIER 21. April bis 20. Mai

Prüfstand. Mit einem Merkur-Jupiter-Quadrat denkt es in Dir ganz famos. Dein Mitteilungsbedürfnis ist gesteigert und Du willst das Leben auf neue geistige Fundamente stellen. Doch sind einsame Entscheidungen nicht ratsam. Dein Gedankengut bedarf des Diskurses mit aufgeschlossenen Freunden um im weltlichen Durcheinander zu bestehen. Auch wenn Dir Kritik nicht schmeckt. Letztlich macht sie Dich viel besser.

Zwilling

ZWILLINGE 21. Mai bis 21. Juni

Mit einem Mond-Neptun-Quadrat wird Dein Unbewusstes auf Kosten der Vernunft sehr mächtig. Möglich, dass sich Deine Träume und Vorahnungen wie echt anfühlen. Du bist sensibel, launenhaft und sollst Deine zarte Seele vor schlechten Schwingungen schützen. Gönne Deinem Macho-Image eine Pause. 12.-28. Ein Mars-Saturn-Aspekt macht Deinen Spielraum klein. Reagiere mit Gleichmut auf alles und jeden, der Dir im Weg steht.

Krebs

KREBS 22. Juni bis 22. Juli

Mit einer Jupiter-Saturn-Opposition möchtest Du die rechte Weltgeltung für Dich. Doch so sehr Du Dich in Aufbruchsstimmung bringen willst, etwas in Dir zieht nicht mit; unterminiert sogar Deinen Freiheitsdrang. Was, wenn Du Dein Bedürfnis nach Verbundenheit in sicheren Strukturen unterschätzt? Vielleicht entspricht es Dir mehr, Deine alte Welt zu erneuern als gänzlich zu verschwinden?

Löwe
LÖWE 23. Juli bis 23. August

Dunkle Hilfe. Plutos Macht formt Dein Schicksal. Sein Einfluss prägt subtil und kraftvoll Deine persönliche Entwicklung. In beruflicher Hinsicht wirst Du Förderer finden oder der Lauf der Dinge arbeitet für Dich.
Pluto setzt Transformationsprozesse in Gang, die Dich mit Leben erfüllen, spirituell und geistig bereichern und alte seelische Wunden heilen, vorausgesetzt Du hast den Mut zur Einlassung.

Jungfrau

JUNGFRAU 24. August bis 23. September

Sonne, Mond und Jupiter – als hellste Gestirne – leuchten zu Deinen Gunsten. Das ist ein kosmischer Jackpot; und Du kannst in dieser Welt Dein Glück machen. Alles was mit Weitsicht, Bildung, Bewusstsein und Freundschaft verbunden ist, kann jetzt wachsen. Auch Heilungsprozesse und Versöhnungen sind begünstigt. Je aktiver Du wirst, desto mehr können glückliche Umstände für Dich wirken.

Waage

WAAGE 24. September bis 23. Oktober

Ein Saturn-Uranus-Quadrat zeigt an, dass ein Ende der Fahnenstange erreicht ist. Als bekennender Harmoniesüchtiger hast Du Deine Rücksichtnahme zu weit getrieben. Jetzt wirst Du keine Sekunde länger Verhältnisse ertragen, die jedwede Menschlichkeit verhöhnen. Die gegnerische Partei darf die Friedensgespräche nicht vermasseln. Für die gerechte Rache ersinnst Du die schrecklichsten Strafen.

Skorpion

SKORPION 24. Oktober bis 22. November

Eine Jupiter-Saturn-Konjunktion ist günstig. Doch sollst Du akzeptieren, dass die Welt im Schneckentempo hinter Deinen großartigen Ideen her kriecht. Dein Schlüssel zum Erfolg ist die Geduld. Ob Du auf eine Bewilligung wartest, Mitarbeiter suchst, forschst oder Dich weiterbildest – in der Summe wirst Du erfolgreich sein. Dein Weg zum Ziel wird durch jede Einschränkung nur ein anderer.

Schütze

SCHÜTZE 23. November bis 21. Dezember

Edel, hilfreich und gut. Ein Mars-Jupiter-Trigon lässt Dein Energiereservoir anschwellen und bringt – dank kosmischer Hilfsschwingungen – Deine besten Seiten zum Vorschein. Du arbeitest ehrgeizig für Fortschritt, Erleuchtung und bessere Verhältnisse. Du willst etwas aus Dir machen und hast ein großes Herz. Deine guten Absichten werden allseits unterstützt. Schwelende Konflikte kannst Du jetzt lösen.

Steinbock

STEINBOCK 22. Dezember bis 20. Januar

Mit einer Saturn-Pluto-Opposition scheint Dein schönes Leben dahin zu schmelzen wie das kostbare Polareis. Tatsächlich bist Du in einer Lebensphase, die Dir eine grundsätzliche Neubesinnung abverlangt. Konzentriere Dich auf Deine Kernkompetenzen und rechne nicht damit, dass Deine Arbeit unmittelbare Erfolge zeitigt. Du stellst jetzt die Weichen für eine erfreuliche Zukunft. Das ist kein Grund zu verbittern.


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close