Tom Daley schafft Olympiaqualifikation

Tom Daley und sein Partner holten sich Bronze beim Worldcup

Die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro im Sommer sind um eine garantierte Attraktion reicher: Tom Daley hat die Qualifikation geschafft. Der Brite wird mindestens zwei Chancen auf Olympisches Gold haben. Daley und sein Doppelpartner, der 19-Jährige Daniel Goodfellow, sicherten sich mit ihrer Bronzemedaille beim Worldcup das Ticket nach Rio, wo Dailey nun im Doppel und Einzel antreten wird. Das Beste: der Worldcup fand (bei katastrophalen Bedingungen) im selben Becken statt, wie die Olymbiawettbewerbe im Sommer, „wir konnten uns also schon mal an die Aussicht gewöhnen“, so Daley. Für die Einzelwettbewerbe vom 10 Meter Turm, hatte sich Daley schon im letzten August qualifiziert. Bei den Sommerspielen in London 2012 hatte Daley die Bronzemedaille vom Zehner gewonnen. Hier sein Videotagebuch des Worldcups, mit vielen beeindruckenden Sprüngen.

Bild: Facebook


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close