Lissabons schönste Kerle

Die vierte Ausgabe des Elska-Magazines zeigt die hübschesten Männer Portugals

Wer wissen will, warum wir Portugal lieben, braucht einfach nur unsere aktuelle Ausgabe aufblättern. Auf vier Seiten zeigt uns Telmo Pires sein Lissabon und löst damit einfach nur ungeheure Sehnsucht und ein bisschen Reisefieber aus. Aber, nicht nur der Fado-Star liebt die Stadt. Auch die Macher unseres Lieblings „Bookazines” Elska widmen ihre vierte Ausgabe den Kerlen der Stadt. Nach dem Winter von Reykjavik und Berlin, wollten die Macher rund um Chefredakteur Liam Campell mal ins Warme. Und das Feedback war großartig. „Wir suchen ja nicht nach professionellen Models, sondern finden die Jungs die wir vor die Kamera stellen bei Planet Romeo, Grindr, Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken. Wir fragen sie einfach, ob sie Lust haben, sich für uns fotografieren zu lassen. In Lassbon mussten wir sogar Jungs wegschicken, weil wir nicht genug Zeit hatten.” Die Ergebnisse sind jetzt schon das vierte Mal hintereinander sehr sehenswert. Elskas 156 Seiten gibt es als iPad-Version online, aber auch an ausgesuchten Orten in Deutschland und weltweit, unter anderem in den schwulen Buchläden.

www.elskamagazine.com.


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close