Prince Harry dreht durch

Und zwar an Nippeln von jungen Sportlern. Süß.

Das Prince Harry of Wales, der wahre zukünftige König von England, lecker aussieht, weiß inzwischen jeder, der Augen im Kopf hat. (MÄNNER ARCHIV). Das seine Hoheit nicht homophob, sondern ein Freund der Community ist, haben Menschen auch begriffen. Weil er Bullying-Opfern hilft, die HIV-Arbeit seiner Mutter fortsetzt und Männern, die ihm Anträge machen, antwortet, im Moment habe er eine Freundin, aber falls das nichts werde, könnte man sich danach ja mal auf ein Bier treffen.

Während eines Volleyball-Spiels der von ihm selbst gegründet Invictus Games, griff der junge Prinz beherzt zu.

Und, wir wissen ja auch nicht, ob es nun an den Jungenschulen liegt, auf denen seine Durchlaucht war (und über deren Schlafsäle ja so einiges gemunkelt wird), aber Harry ist auch nicht schüchtern, wenn es um den Körperkontakt mit anderen Jungs geht. Während eines Volleyball-Spiels der von ihm selbst gegründeten Invictus Games, an denen nur verletzte oder ausgemusterte Armeeangehörige und Veteranen teilnehmen dürfen, griff der junge Prinz beherzt zu. Das, was er da macht, heißt auf Englisch „Purple nurple”. Und bedarf keiner Übersetzung, oder? Angeblich, hat der Spieler sein Hemd nur hochgehoben, um dem Prinzen sein Tattoo zu zeigen. Mehr glaubwürdige Geschichten dieser Art gibt es zum Beispiel in diesem Sachbuch. Wir haben ja auch Tattoos. Und gehen jetzt mal ein bisschen Volleyball spielen. Man weiß nie, wo man seinen Prinzen trifft.

Bild: Screenshot/Youtube

 


37 Kommentare

  1. Manuel Woltmann

    Was für eine unsachliche und unappetitliche Berichterstattung. Da wird die großartige Einrichtung von Prinz Harry gleich gesetzt mit Übergriffigkeit des Initiators.

    Die einzelnen Kommentare meine Vorredner sprechen für sich.


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close