12 20 Uhr Cazzo_Reloaded_078

Lights? Camera? CAZZO!

Deutschlands größtes schwules Pornolabel ist zurück. MÄNNER war bei den Dreharbeiten

Schon beim Vorgespräch mit dem neuen Cazzo-Geschäftsführer Felix Kamp wird klar, dass Aufbruchsstimmung herrscht. Wir sitzen in einem kleinen Berliner Büro zwischen Bergen von Ordnern und planen meinen bevorstehenden Besuch am Porno-Set. Felix, 49, hat lange in den USA als Fotograf im Bereich Male Erotic gearbeitet. Vor einem Jahr zog er nach Berlin. Seit Anfang 2016 ist er Geschäftsführer bei Cazzo – jenem Pornolabel, das Mitte der 1990er Jahre zu einem der wichtigsten schwulen Studios Europas aufstieg, für das Bruce LaBruce den Kunstsexfilm „Skin Flick“ drehte, das aber spätestens nach dem Ausstieg von Gründer Jörg Andreas vor zwei Jahren mehr oder weniger in der Bedeutungslosigkeit versank. Nun will Felix will zur alten Größe zurückfinden. Doch ihm ist klar, dass die Zeiten sich geändert haben.

Cazzo steht für Berlin, also für Sex, Drugs und Rock’n Roll. Daran wollen wir anknüpfen. Allerdings ohne Drogen. Wir sind ein sauberes Label.

„Als ich Cazzo Mitte der Neunziger als Zuschauer entdeckt hab, guckte man noch VHS-Videos, heute benutzt man nicht mal mehr DVDs. Wir werden unsere neuen Szenen erst mal nur online veröffentlichen. Jede Woche eine neue. Andererseits besinnen wir uns auf alte Markenzeichen zurück. Wofür steht Cazzo? Das sind keine geleckten Bodybuildertypen, eher eine Mischung aus Chelsea-Boy, Punk und Skinhead. Außerdem steht Cazzo für Berlin, also für Sex, Drugs und Rock’n Roll. Daran wollen wir anknüpfen. Allerdings ohne Drogen. Wir sind ein sauberes Label.“

Welcher Darsteller ist aktiv, welcher passiv? Wer steht auf wen? Wer passt auch größenmäßig zusammen?

In diesem Moment bimmelt der Skype-Account. Casting Director Michael Selvaggio ist dran.

Und wie war Dein Jahr 2016? Hier geht’s zum großen MÄNNER-Jahresrückblick!


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close