Schwiegertochter gesucht

„Der attraktive Andersliebende“

In der 10. Staffel „Schwiegertochter gesucht" darf auch ein schwuler Kandidat mitmachen

„Schwiegertochter gesucht“ feiert dieses Jahr sein zehntes Staffel-Jubiläum. Dass unter den Kandidaten nicht nur Junggesellen dabei sind, die die perfekte Schwiegertochter für ihre Mutti suchen, sondern auch Damen, die sich nach dem passenden Herzbuben sehnen, ist nicht neu. Neu jedoch ist, dass die RTL-Kuppelshow nun auch einem schwulen Kandidaten bei der Suche nach seinem Mr. Right hilft. Dass der Sender das nicht tut, weil er unheimlich viel Wert auf Diversity legt, sondern Quote machen will,  zeigt sich am Webauftritt der Sendung. Dort steckt man Dennis in das vorgefertigte Schema ‚Mann sucht Traumfrau‘ und entlarvt sich auf höchst ungeschickte und unprofessionelle Weise selbst.

Sshot

Screenshot: RTL.de

Wie in den Staffeln zuvor unterstützt die offen lesbische Moderatorin Vera Int-Veen 13 einsame Singles dabei, den perfekten Partner zu finden. Warum Dennis, der in der Show der „attraktive Andersliebende“ genannt wird, sein Schicksal einer TV-Sendung überlässt, erklärt er gegenüber MÄNNER so: „Das mit der Partnersuche überlasse ich derzeit lieber RTL und meiner ganz lieben Redaktion von der Produktionsfirma. Sie kennen meinen Geschmack und wissen genau, wonach ich suche.“

Dennis gehört zu den Kandidaten, die in der neuen Staffel von "Schwiegertocher gesucht" auf ihr Liebesglück hoffen.

Dennis gehört zu den Kandidaten, die in der neuen Staffel von „Schwiegertocher gesucht“ auf ihr Liebesglück hoffen.

Von der Kuppelshow erhofft sich der gelernte Hauswirtschaftler endlich seinen Traumprinzen zu finden („er darf ein kleiner Macho sein“), mit dem er bis ans Ende seiner Tage glücklich sein kann. Selbst eine Hochzeit sei nicht ausgeschlossen, wenn alles passt. Bei RTL und seiner Produktionsfirma fühlt sich Dennis wohl, mittlerweile wird der 23-Jährige auch schon auf der Straße angesprochen. Aber er ist sich bewusst, dass die Sendung keine Garantie darauf gibt, den Richtigen für ihn zu finden.

„Letztendlich entscheiden die Liebe und die Herzen und das Schicksal, wer zusammenkommt und was zusammenbleibt!“

Scheißt darauf, was andere sagen oder denken, denn: Liebe ist Liebe

Neben seiner Partnersuche hat er aber noch ein anderes Anliegen: „Steht dazu, wenn Ihr das gleiche Geschlecht liebt! Das ist Euer Leben und das lebt Ihr nur einmal. Scheißt darauf, was andere sagen oder denken, denn Liebe ist Liebe – und nur das zählt.“

Momentan pausiert die Sendung, die weiteren Sendetermine sind nicht zu erfahren, und ebenso sehr, wie wir Dennis viel Glück bei der Suche wünschen, drücken wir die Daumen, dass RTL bald ein pfiffigeres Format findet und Diversity konsequent umsetzt – oder es lieber lässt. Mit Rücksicht auf Eure Geschmacksnerven verzichten wir darauf, Euch hier Ausschnitte aus dieser Sendung zu zeigen.

Titelbild: RTL


3 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close