Limonade und Kekse für Orlando

Ein Dreijähriger und seine besten Freunde sammeln Spenden für die Opfer

Manchmal braucht es nur ein einziges Bild, um einen davon zu überzeugen, dass die Welt jeden Tag ein kleines bisschen besser wird, auch wenn man manchmal nicht dieses Gefühl hat. Eins dieser Bilder entstand am Sonntag beim Pride in New York. Es wurde an der Ecke Fifth Avenue und East 11th Street aufgenommen und zeigt einen Limonadenstand. Dahinter sitzen der dreijährige Dean Haines und seine Freunde Sam Bernstein und Finn Madden, die sind beide vier Jahre alt.

Die drei verkaufen Limonade und Kekse an die Besucher des Pride und sammeln ihre Einnahmen in einem Becher in Regenbogenfarben.

Die drei verkaufen Limonade und Kekse an die Besucher des Pride und sammeln ihre Einnahmen in einem Becher in Regenbogenfarben. Das hat einen Grund. Denn Dean, Sam und Finn wollen nicht ihr Taschengeld aufbessern, sondern sammeln Geld für die Opfer des Attentats von Orlando (MÄNNER-Archiv).“Wir machen es, um Leute froher zu machen“, erklärt Sam.

 

Michelle Madden, Finns Mutter, hat Emily Palmer, der Reporterin der New York Times die das Photo geschossen hat, erklärt, dass „die drei Jungs Limonade verkaufen wollten, weil sie die Idee, ihr Leben so leben zu können, wie sie es leben wollen, super finden. … Als ich Finn von der Parade erzählt habe, sagte er: ‚Aber klar sollte jeder heiraten können, wen er will.“ Innerhalb einer Stunde hatte Finn, so schreibt Palmer, schon Limonade an drei Polizisten verkauft und von jemandem 20 Dollar Trinkgeld bekommen. Es zahlt sich eben aus, die Welt besser zu machen.

Bilder: Emily Palmer


1 Kommentar

  1. Jörg Brune

    Ist in AmiLand die Kinderarbeit immer noch nicht verboten worden ??
    oder nur für die, die sich weigern bei der Arbeit mindestens eine Waffe zu tragen


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close