Schmetterlinge im Bauch

Troye Sivans neues Video "Wild" ist die schönste Liebes-Geschichte des Sommers

Troye Sivans ist süß. Das kann jeder sehen. Troye Sivans ist talentiert. Das kann jeder hören. Was Troye Sivan auch ist: er ist sowas von offen schwul. Und lässt das jeden wissen. Sein Debüt-Album „Blue Neighborhood“ ist voller schöner, elektronischer Liebeslieder für und über Jungs und wenn er Sachen zweimal macht, macht er sie besser. (MÄNNER-Archiv) Das Re-Issue seiner Single „Wild“ kommt mit einer zusätzlichen Stimme, der von Alessia Cara. Und einem neuen, noch heißeren Video, in dem Herr Sivans endlich mal einen Kerl abkriegt. Oder, naja, der Kerl ist eher ein Junge. Aber, das ist Herr Sivans ja auch, was die Liebesszene zwischen den beiden um so niedlicher macht.  „Das Video zeigt junge Paare und die Art wie sie sich lieben. Für mich geht’s in ‚Wild‘ um das erste Gefühl, wenn man jemandem begegnet, den man toll findet. Es geht um die Schmetterlinge im Bauch. Das wollte ich einfangen, in so vielen verschiedenen Formen wie möglich, um zu zeigen, dass Liebe einfach Liebe ist.“ So schön, oder?

Bild: Screenshot/Universal Music

 Hier das Video:


3 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close