Siegertypen

Caitlyn Jenner und schwule Rugbyspieler sind die Gesichter der neuen H&M-Kampagne

H&M’s neue Werbekampagne ist ein Beispiel für gelungene Diversity in der Werbung. „For Every Victory“, die neue internationale Kampagne des Bekleidungshauses, vereint Sportler und Sportlerinnen mit ganz unterschiedlichen Körpern, Größen und Sexualitäten. Ein schönes Zeichen. Schon im März hatte Jenner bekannt gegeben, dass sie als erste Transperson in der Geschichte, das Gesicht einer Werbekampagne für Sportbekleidung sein würde. Sie ist allerdings nicht ihr einziges. Auch das schwule Londoner Rugbyteam The Kings Cross Steelers, Chelsea Werner, eine Turnerin mit Downsyndrom, Surfer Mike Coots, der während eines Haiangriffs ein Bein verlor und die Boxerin Namibia Flores sind Teil der „For Every Victory“-Idee.

Einfach weiter zu machen, egal welche Hindernisse man dir in den Weg stellt, so sieht ein Sieg aus.

H&M dazu: „Wir wollen so die Kraft des Sports feiern und den Glauben von Menschen daran, auch das Unmögliche schaffen zu können.“Oder, in den Worten von Jenner: „Einfach weiter zu machen, egal welche Hindernisse man dir in den Weg stellt, so sieht ein Sieg aus. Egal ob du dabei für dein Land antrittst, oder nur für dich selbst.“ In einem längeren Interview mit Jenner, das H&M parallel zu dem Spot veröffentlichte, erzählt die Olympiasiegerin von ihren eigenen größten Siegen: Dem Gewinn ihrer Goldmedaille, der Geburt ihres ersten Kindes und ihrem ersten öffentlichen Auftritt als Caitlyn. Noch mehr gelungene LGBTI-Werbung gibt es hier. (MÄNNER-Archiv)

Hier sind der Werbespot  und Jenners Interview:


1 Kommentar


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close