Gaytastic

Hosen runter!

GAYTASTIC ist die erste Male Revue nur für schwule Jungs in Berlin

Zur Weltpremiere einer Male Revue muss man nichts besonderes anziehen. Wenn man auf der Bühne steht, braucht man auch gar nicht anziehen. Das zieht man sowieso bloß wieder aus. Das ist ja das Tolle daran. Aber, ganz so einfach wollen sich es die Jungs von Deutschlands erfolgreichster Men-Strip-Gruppe Sixx Paxx dann doch nicht machen. Besonders, weil sie am Sonntag etwas tun, was es so in Deutschland noch nie gegeben hat: Sie öffnen ihr Haus und ihre Hosen nur für Jungs. Und deren Freundinnen und Freunde. Die erste Male Revue Show & Table-Dance-Party für die Queere Welt! Am 31. Juli um 19.00 Uhr geht’s am Berliner Platz der Luftbrücke los. Und es darf sogar gekreischt werden.

Vergesst Hollywood! Vergesst Magic Mike. Berlin und diese Show haben viel magischere Qualitäten.

Gaytastic, Deutschlands erste Men Revue Show mit den Herren von SIXX PAXX gibt’s nur in der Hauptstadt. Europas angesagteste Menstrip Gruppe „Made in Germany“ tanzt ab jetzt alle zwei Wochen live on stage für die Community. Vergesst Hollywood! Vergesst Magic Mike (MÄNNER Archiv). Berlin und diese Show haben viel magischere Qualitäten. Der Veranstalter verspricht: „Diese Show ist ein Feuerwerk aus Erotik, Gesang, Akrobatik und herausragendem Entertainment. Also seid dabei und erlebt die Begeisterung die The Sixx Paxx in den letzten 2 Jahren bereits bei Tausenden von Fans ausgelöst haben. The Sixx Paxx – das Heißeste was Europa zu bieten hat!“ Wie heiß das wird, könnt ihr Euch auch selbst angucken. Unser Ticket-Verlosung ist mittlerweile abgeschlossen, die Gewinner wurden benachrichtigt. Alle anderen können für 39 Euro die Show sehen und anschließend feiern – oder für 10 Euro nur zur WILD-HOUSE-Party nach der Show kommen.

Tickets gibt es hier: gaytainment.de

Foto: Sixx Paxx

sixxpaxx.de

Und das erwartet die Besucher:


22 Kommentare

  1. Hans Hurtig

    Zur Weltpremiere weiner Male Revue muss man nichts besonderes anziehen. Wenn man auf der Bühne steht, braucht man auch gar nicht anziehen. welch grauenhaftes Deutsch…


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close