Abgefahren!

Ein schottisches Bahnunternehmen schenkt dem Manchester Pride seinen eigenen, ganz besonderen Zug

Am Wochenende ist Pride in Manchester. Das sieht man überall in der Stadt. Und jetzt auch außerhalb davon, auf der Schiene. TransPennine Express, das örtliche Verkehrsunternehmen hat einen Zug umgestaltet, um Pride zu feiern. Und der würde jeder Disney-Prinzessin Freude machen, pink und voller Glitter wie er ist. Bis zum Herbst ist der Zug jetzt auf der nördlichen route in der Stadt und in Schottland unterwegs. Auch deutsche Unternehmen unterstützen die Community immer wieder mit schönen Aktionen. (MÄNNER-Archiv)

Wir freuen uns, so zu einer Sache beitragen zu können, die uns wichtig ist.

Die Firma sagt gegenüber dem Newsportal PinkNews: „Der Zug soll helfen, Manchester Pride bekannter zu machen und die Arbeit würdigen, die Organisatoren das ganze Jahr leisten um Gleichstellung voranzubringen, sich Diskriminierung entgegenzustellen und die Arbeit anderer LGBTI-Organisationen und die Community zu unterstützen.” Außerdem wird in dem Zug Geld für den Pride gesammelt. Mark Fletcher, der Geschäftsführer des Manchester Pride, erläutert: „Es ist toll, mit so einer wichtigen Organisation in unserer Stadt zusammenarbeiten zu können. Wir freuen uns, so zu einer Sache beitragen zu können, die uns wichtig ist. Ich kann es kaum erwarten, zu sehen, wie der Zug auf der Schiene diese positive Message verbreitet.”

Kathryn O’Brien, die bei TPE für die Kundenzufriedenheit zuständig ist, ergänzt: „Ich freue mich sehr über unsere Partnerschaft mit dem Manchester Pride und über den speziell gestalteten Zug, der die fantastische Arbeit unterstützen soll, die dort das ganze Jahr über geleistet wird. TPE ist als Arbeitgeber entschlossen, sich auch weiterhin für größtmögliche Diversity in unserem Unternehmen einzusetzen. Unsere Zusammenarbeit mit dem Manchester Pride wird dabei helfen, dass unsere Belegschaft genauso wunderbar verschieden ist, wie unsere Fahrgäste.”

Fotos: TPE/Manchester Pride


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close