Der lustigste Werbespot des Jahres

Bauarbeiter gegen Banker? Das löst man einfach, indem man die Puppen tanzen lässt

Das englische Versicherungsinstitut Money Supermarket hat wahrscheinlich die humorvollste Marketingabteilung der Welt. Denn wegen der tanzen, twerken und walzen Banker und Bauarbeiter zusammen zu den Sounds von Christina Aguileras „Dirty“, bis kein Auge trocken bleibt und feststeht, wer der Beste ist. Was das soll? Geht es darum wirklich? Kerle, die so entspannt sind, dass sie das machen, sind nicht nur lustig, sie sind ein enormer Fortschritt. Hätte man Dragqueens mitmachen lassen, die Sache würde natürlich ganz anders ausgehen, aber, das machen sie vielleicht beim nächsten Mal. Bis dahin habt viel Freude hieran. Mehr wirklich gute LGBTI Werbung, gibt es hier. (MÄNNER-Archiv).

Titelfoto: MoneySuperMarket


37 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close