Bildschirmfoto 2016-09-09 um 14.06.30

Papa ist stolz

Wie ein Vater seinen Transgender-Sohn unterstützt

Wenn es einen Orden für vorbildliche Väter gäbe, hätte Joe Gharty diesen in jedem Fall verdient. Sein kleiner Sohn Panel ist Transgender und wird von Joe und seiner Frau von Anfang an auf seiner Reise zur  neuen Identität unterstützt. In einer Menschenrechtskampagne erzählte der Vater, wie es für ihn und seine Frau war zu begreifen, dass ihr Kind im falschen Körper geboren wurde. (Indien verabschiedet Trans*-Gesetze – MÄNNER-Archiv)

„Wir merkten früh, dass Panel etwas anders war”

„Als Panel auf die Welt kam, habe ich mich riesig über unser kleines Mädchen gefreut, aber schon sehr früh merkten wir, dass Panel etwas anders war als die anderen Mädchen. Mit ungefähr 3 Jahren wollte Panel die Haare kurz geschnitten bekommen, spielte nicht mit Puppen, rangelte sich lieber und lehnte Kleider ab.“

Foto: YouTube

Als Panel dann eines Tages sogar klar formulierte, dass er lieber Junge genannt werden möchte und kein Mädchen sein will, war es für seine Eltern keine Frage mehr, ihrem Kind diesen Wunsch zu erfüllen und es  mit aller Liebe auf seinem Weg zu unterstützen. Denn für den in Brooklyn lebenden Lehrer und seine Frau macht es keinen Unterschied, ob Panel nun ein Junge oder ein Mädchen ist. (Und noch ein stolzer Vater – MÄNNER-Archiv)

„Er soll nie vergessen, dass wir immer für ihn da sein werden”

„Es ist schwer, unsere Kinder vor denjenigen zu schützen, die sie verletzen können,“ sagte der stolze Vater Joe. „ Aber ich werde Panel dabei helfen, selbstsicher zu werden, zu sich selbst zu stehen und das auch ausdrücken zu können. Er soll außerdem nie vergessen, dass wir seine Familie sind, immer für ihn da sein werden und dass er ein wundervoller Mensch ist. Egal was passiert. Egal wie schwierig die Zeiten für ihn werden.“

Das Interview auf Englisch gibt’s hier:

Fotos: YouTube


2 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close