Video an und chillen?

Die acht Filme, die ihr in diesem Jahr besser nicht verpasst (habt)

Wir geben es zu: Es ist Herbst. Eigentlich ist fast Winter. Zeit, sich gemütlich auf der Couch zurückzulehnen, tiefer in die Decke oder an den Liebsten zu kuscheln, oder Freunde einzuladen und lange Video-Abende zu veranstalten. Das Problem: Was guckt man bloß? Wir hätten da ein paar Vorschläge: Was ihr dieses Jahr definitiv verpasst habt, oder nicht verpassen dürft.

THOSE PEOPLE

Episch, elegant und eklektisch – der reiche New Yorker Goldjunge Sebastian, Sohn eines gefallenen Finanz-Hais, schart eine Clique von privilegierten Freunden um sich, darunter auch den jungen Maler Charlie, aus bescheideneren Verhältnissen, mit dem ihn eine große Liebe verbindet, die über die Jahre stets platonisch blieb. Charlie aber liebt Sebastian aufrichtig und hofft schon lange darauf, dass dieser seine Zuneigung in Form einer Beziehung belohnt… . Die vielleicht melodramatischste Liebesgeschichte des Jahres, ab 18. November auf DVD


2 Kommentare

  1. Johannes Jarchow

    Achgottchen, ihr löscht Kommentare, weil man die Filmliste schlecht findet und Pro-Fun-Dauerwerbesendung vermutet? Das ist so 1980er! Ich bin dann mal weg. Und komm auch nicht wieder. -.-

  2. Kriss Rudolph

    Hallo Johannes, wir löschen überhaupt keine Kommentare. Wie auch immer Du darauf kommst. Beste Grüße


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares