dickliner

Neuer Trend: Penis um die Augen

Der „Dickliner“ ist der Hingucker auf jeder Party

Beautyblogs und Instagram-Schminktipps sind ein Garant für viele Klicks. Das nimmt zum Teil so absurde Ausmaße an, dass die (meist jungen) Menschen mehr als nur einen Schminkkoffer brauchen, um die Trends nachzuahmen. Entweder sie geben ein kleines Vermögen für Make-up aus – oder es bleibt bei der Bewunderung für die Beauty-Kings und Queens. (Wie Gloria Viagra faltenfrei wird – wir waren dabei. MÄNNER-Archiv.)

Oder man macht es wie die 19-jährige Asia Brautigam. Die hat nämlich einen Trend gesetzt, der einfach nachzumachen ist – und dennoch alle Blicke auf sich ziehen wird: Der Dickliner – eine Mischung aus Eyeliner und Dick, englisch für Schwanz.

Also malte sich der Teenager einen Penis um die Augen und twitterte ein Foto davon. Wie bei jedem guten Beauty-Trend hat auch Asia Nachahmer gefunden, die den Style weiterentwickelt haben. Zum Beispiel mit Glitzer. Oder haarigen Hoden.

Manche User wollen den Penis-Lidstrich tragen, wenn sie das nächste Mal die Großeltern besuchen. Eine twitterte, das werde ihr neues Make-up für den Alltag. „Du hast mich total inspiriert.“

Asia Brautigam, die den Trend in die Welt gesetzt hat, betont jedoch, sich nicht über Make-up-Artists lustig machen zu wollen: „Ich finde sie alle kreativ und total talentiert!“, schrieb sie. „Da kann mein Dickliner nicht mithalten.“

Titelfoto: Twitter


6 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close