shutterstock_524185225

1000 Jobs für LGBTI

Gesucht werden Programmierer, Projektmanager, Konstrukteure, Designer, Ärzte, Anwälte

Heute wurde das 1000. Stellenangebot auf JOBS FOR UNICORNS eingestellt, wie die Jobbörse für queere Arbeitnehmer mitteilt. Zurzeit können Jobsuchende auf 468 Karriereangebote branchenübergreifend innerhalb der Online-Plattform zugreifen. Gesucht werden Programmierer, Projektmanager, Konstrukteure, Designer, Ärzte, Anwälte. In Zukunft wird das Angebot um Karriere-Artikel und Tipps sowie einem Karriere-Kalender erweitert.

LGBTI als potentielle Arbeitnehmer ansprechen

Die Idee für eine Online-Jobbörse entstand aus dem Gedanken heraus, den Ausstellern der STICKS & STONES und weiteren Unternehmen das ganze Jahr über die Möglichkeit zu geben, LGBTI als potentielle Arbeitnehmer anzusprechen. Die STICKS & STONES ist eine jährlich in Berlin stattfindende Karrieremesse speziell für LGBTI. Dieser Gruppe kann mit Hilfe von JOBS FOR UNICORNS unabhängig vom Veranstaltungstermin Jobangebote bereitgestellt werden. Das Angebot steht für alle offen, egal ob sie nach Beendigung ihrer Ausbildung oder ihres Studium auf Jobsuche sind oder schon länger im Berufsleben stehen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. JOBS FOR UNICORNS wird durch unsere anderen Projekte finanziert, wodurch es im Gegensatz zu Angeboten, wie Monster oder StepStone, kostenlos ist.

Ein Drittel aller Lesben und Schwulen und sogar zwei Drittel aller Transpersonen haben bereits Diskriminierungserfahrungen am Arbeitsplatz gemacht

„Neben den vielen Jobangeboten finden die Nutzer und Nutzerinnen auf der Webseite eine Übersicht stolzer Arbeitgeber. Das sind Unternehmen, die sich für eine offene Unternehmenskultur gegenüber LGBTI einsetzen. Hier haben sich schon mehr als 100 Unternehmen eingetragen, die diese Kriterien erfüllen. Nach einer Studie der Universität Karlsruhe und der Bundesstiftung Magnus Hirschfeld aus dem Jahr 2015 ist für ein Viertel das LGBTI-Engagement ein wichtiger Entscheidungsfaktor bei der Jobwahl. Ein Drittel aller Lesben und Schwulen und sogar zwei Drittel aller Transpersonen haben bereits Diskriminierungserfahrungen am Arbeitsplatz gemacht. Das unterstreicht, wie wichtig es für Unternehmen ist, eine LGBTI-freundliche Unternehmenskultur zu schaffen. JOBS FOR UNICORNS dient LGBTI-Jobsuchenden im oft unübersichtlichen Stellenmarkt als Wegweiser“, heißt es in der Mitteilung.

Ziel sei es, das Angebot noch weiter auszubauen. „Das ganze Jahr über haben wir unterschiedliche Events wie die STICKS & STONES, RAHM, UNICORNS IN TECH, ALICE Juristensummit oder PANDA. In Zukunft sollen alle Jobangebote unserer Partner_innen und Aussteller auf der Website erscheinen. Außerdem ist es geplant Profile der stolzen Arbeitgeber anzulegen. Dort können sich Jobsuchende über ihr Wunschunternehmen und deren Engagement für LGBTI-Mitarbeiter_innen informieren. Daneben soll es einen Teil mit Artikeln zum Thema Karriere und LGBTI in der Arbeitswelt geben.“

www.jobs-for-unicorns.de

Titelbild: Shutterstock/OPOLJA


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close