SY2A6672

So reagieren US-Stars auf die Wahl

Gus Kenworthy kann es nicht glauben, Cher schäumt vor Wut

Es ist, Stand 8:30 Uhr MEZ, laut ARD entschieden: Donald Trump hat 279 Wahlmänner hinter sich, Hillary Clinton kann ihren Kontrahenten nicht mehr einholen. (Was Trump als Präsident für LGBTI bedeutet – MÄNNER-Archiv.)  Clinton hat Trump bereits zu seinem Sieg gratuliert, berichten US-Medien. Das Ergebnis lässt nicht nur die Börsen beben, sondern vor allem die Menschen wüten.

Gus Kenworthy, schwuler Skifahrer (mehr über ihn im MÄNNER-Archiv), kann es nicht glauben. Auf Twitter schrieb er: „Was zur Hölle, Amerika? Ihr wollt wirklich ein offen rassistisches, sexuell angreifendes, oranges Monster, das nicht an den Klimawandel glaubt, als unseren Präsidenten?” – gefolgt von einem Gif, das sich die Haare rauft. „Ich träume, ich träume!”

Cher hat im Wahlkampf ausdrücklich vor Trump gewarnt: Sie nannte ihn den „hinterhältigsten Mann”, den sie kenne (MÄNNER-Archiv). Auf Twitter macht sie ihrer Wut Luft: Statt den Republikaner beim Namen zu nennen, benutzte sie ein Toiletten-Emoji. Sie nennt ihn einen „rachsüchtigen Feigling”, die Zeit erinnert sie an Deutschland in den 30ern: „Es gibt Ärger und Wut, die unser Land zerstören.”

Cher schäumt vor Wut: „Fragt euch selbst: HABE ICH ALLES MÖGLICHE GETAN?!”, in einem weiteren Tweet schreibt sie: „Die Welt wird nicht mehr dieselbe sein. Ich fühle mich traurig für die jungen Menschen”, wieder gefolgt von der Toilette als Synonym für Donald Trump:

Lady Gaga und Katy Perry sind sich einig: „Wir werden gehört”, twittern sie. Katy Perry ruft sogar eine Revolution aus:

Ellen DeGeneres sagt, sie sei dennoch stolz auf Hillary Clinton. „Ich bin so stolz auf dich und so froh, deine Freundin zu sein.”

Unsere aktuelle Umfrage:

Die Umfrage ist bereits beendet!Hier die Ergebnisse:

Wirkt sich Trumps Sieg negativ auf die Situation für die LGBTI-Community aus?

Titelfoto: David Urbanke


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close