manschetten-12

3 Tipps für edle Anlässe

Aufgepasst: Auch Männer sollten immer perfekt gekleidet sein

Leider teilen nicht alle Männer den Standpunkt, dass sie modisch immer perfekt gekleidet sein sollten. Aber gerade für edle Anlässe ist es ganz besonders wichtig, ein gutes Bild abzugeben. Denn diese Anlässe bleiben den Anwesenden nicht nur sehr lange in Erinnerung, sondern es entstehen bei ihnen auch sehr oft Fotos und Videos. Da sollte wirklich jeder Mann darauf achten, dass er nicht in demselben Anzug dasteht wie bei den letzten drei Events. Übrigens bedeutet sich edel anzuziehen nicht, dass der Spaß zu kurz kommt. Denn je besser Mann angezogen ist, desto mehr Spaß hat er an der Sache.

1. Hochzeit – mit Smoking oder Anzug, Hemd und Manschettenknöpfen

Wenn der beste Freund, der Bruder oder ein guter Arbeitskollege heiratet, dann steht der Mann in der Pflicht, sich für diesen Anlass besonders chic zu machen. Der Mann als Hochzeitsgast trägt natürlich erst einmal das, was die jeweilige Kleiderordnung so vorgibt. Doch wenn auf der Einladung zur Hochzeit keine solche Kleiderordnung angegeben war, dann trägt er selbstverständlich Anzug, Hemd und edle Manschettenknöpfe. Dazu natürlich auch die üblichen Accessoires wie Einstecktuch und Krawatte. Selbst den Anzugs-Muffeln sei gesagt, im perfekten Outfit macht Hochzeit noch mehr Spaß. Der Smoking ist immer noch sehr aktuell und eigentlich stellt er das perfekte Outfit für den Hochzeitsgast dar. Er sollte aus Schurwolle sein und vielleicht einen edlen Satin-Besatz haben.

2. Das Business Dinner – kleidsame Mode für den Mann

Wer seinen Chef oft hemdsärmlig erlebt, weil er eine coole Socke ist, dem sei herzlich zu diesem Vorgesetzten gratuliert. Allerdings sollte Mann nicht dem Trugschluss unterliegen, dass der Chef auch beim Business Dinner hemdsärmlig erscheinen wird. Das wird der mit Sicherheit nicht tun und Mann sollte es auch unbedingt unterlassen. Denn es ist zwar ein schreckliches Gefühl, irgendwo overdressed zu erscheinen. Doch viel, viel schlimmer ist es, underdressed beim Business Dinner aufzutauchen. Das ist nicht nur die sicherste Art, sich gründlich zu blamieren, sondern mit der Beförderung wird es so schnell dann auch nichts. Außerdem ist die heutige Business Mode für den Mann so kleidsam, dass nichts mehr an die Enge des Konfirmationsanzugs der Jugend erinnert. Wer sich unsicher ist, was er zu diesem speziellen Event anziehen soll: Anzug ist immer gut, wenn er der augenblicklichen Mode entspricht und wenn er nicht gerade hellgrün oder schneeweiß ist. Denn etwas Fingerspitzengefühl gehört natürlich immer dazu, wenn Mann sich für den Business Abend feinmacht.

manschetten-21

3. Mut zu Schmuck und Accessoires – und auf die Schuhe achten

Übrigens sollten Männer auch viel mehr Mut zu Accessoires und zu Schmuck zeigen. Natürlich sollten sie sich damit nicht behängen wie Weihnachtsbäume. Aber das eine oder andere, schöne Stück darf es ruhig sein. Ob Manschettenknopf, Krawatte, Kettchen oder Armband – nicht nur die Damen haben ein Anrecht auf Schmuck und Accessoires. Auch der Mann möchte gut aussehen und zeigen, dass er Freude am Leben und an schönen Dingen hat. Was Pflegeprodukte für den Mann angeht, so haben auch sie in der heutigen Zeit die Möglichkeit, viel für sich zu tun. Das ist dem Mann auch anzusehen, wenn er frisch rasiert nach einem Peeling mit neuer Frisur beim eleganten Event auftaucht.
Ein großes Thema sind nicht nur bei den Damen die Schuhe, sondern auch bei den Herren. Denn wer auf ein perfektes Outfit für edle Anlässe achten muss und möchte, der sollte auch das Thema Schuhe nicht vernachlässigen. Es genügt nicht, die Konfirmationsschuhe schön glänzend zu putzen. Die beste Idee wäre, sie endgültig in die Altkleider-Sammlung zu stecken und sich ein, zwei Paar edle, modische Lederschuhe zuzulegen. Denn auch edle Schuhe sind ein ganz wichtiges Thema, das bei den Herren gerne mal vernachlässigt wird.

Foto: performanceliebe


0 Kommentare



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close