Tom of Finland: Ein Heldenepos

Der erste vollständige Trailer zum Tom-of-Finland-Film spart nicht mit nackter Haut

Schon letzte Woche gab es mit dem animierten Video zu DJ Hells „I Want You” (MÄNNER-Archiv) einen ersten Vorgeschmack darauf, wie großartig der „Tom of Finland”-Film wohl werden wird. Jetzt macht der erste, zwei Minuten lange Trailer noch einmal mehr Appetit. Denn es sieht so aus, als hätten die Filmemacher etwas gewagt, was nicht abzusehen war: sie haben Tom of Finland als Helden der sexuellen Befreiung aller Menschen inszeniert, nicht nur für Homos, und dabei nicht mit nackter Haut gespart. Regisseur Dome Karukoski erzählt die Geschichte von Touko Laaksonen, der Tom of Finland wird, als die eines traumatisierten Heimkehrers aus dem 2. Weltkrieg, der bei seiner Rückkehr ins heimatliche Helsinki eine extrem homofeindliche Atmosphäre vorfindet.

Nach dem Darsteller für Toms Männer-Ideal Kake wurde weltweit gesucht

Viele seiner Freunde werden in Scheinehen gezwungen, um dem Gefängnis zu entgehen. Touko findet Zuflucht und Freiheit in seinen homoerotischen Zeichnungen, die er in Finnland aber nicht veröffentlichen kann: „Es wäre leichter das im Vatikan herauszubringen.” Also findet er Mitstreiter in Deutschland und vor allem den USA und wird so zum vielleicht berühmtesten schwulen Künstler des 20. Jahrhunderts. Toms Zeichnungen sind die Tapete für Stonewall und die sexuelle  Revolution. Schon im Februar gab es auf der letzten Berlinale eine erste Pressekonferenz zum Film (MÄNNER-Archiv) und nach dem Darsteller für Toms Männerideal Kake wurde weltweit gesucht, (MÄNNER-Archiv). Der Aufwand hat sich offensichtlich gelohnt.

Foto: Youtube/Screenshot


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close