mister-auf

Wer wird Mr Gay World?

Auf Gran Canaria wird am 10. Mai der neue Mr Gay World gekürt. Hier kommen die Kandidaten

Die Legislaturperiode von Roger Gonsalbez alias Rogopi, dem amtierenden Mr Gay World (siehe MÄNNER-Archiv), geht dem Ende entgegen. Morgen wird auf Gran Canaria ein neuer schwuler Weltbotschafter gekürt. Der Contest findet im Rahmen des Gay Prides von Masaplomas statt. Neben dem obligatorischen Badehosen-Schaulauf stehen auch Wissenstests, Sport-Wettkämpfe und Selbstpräsentations-Challenges auf dem Programm.

22 Kandidaten müssen mehr bieten als gutes Aussehen
Von einem Mr Gay World wird mehr erwartet als nur gutes Aussehen. Er muss auch eine aufklärerische Botschaft transportieren. So war das Motto von Rogopi gewesen, für eine Welt zu kämpfen, „in der jeder seine eigene Sexualität leben kann – ohne Angst vor Unterdrückung  oder die Gefahr auf sie reduziert zu werden.“ Die 22 Kandidaten für 2017 absolvierten bereits in den vergangenen Tagen Challenges und PR-Termine in Madrid, bevor am 10. Mai das Finale auf der Insel ansteht.

Neustart nach Schiebungsskandal – allerdings ohne Deutschland
Der Contest von Maspalomas ist dabei auch ein Neustart. Im letzten Jahr hatten sich die Veranstalter mit Mobbing- und Schiebungsvorwürfen herumschlagen müssen (siehe MÄNNER-Archiv). Maspalomas soll ohne derartige Widrigkeiten über die Bühne gehen. Einen deutschen Kandidaten gibt es dabei (mal wieder) nicht. Die Mr Gay Germany-Wahlen hatten in den letzten Jahren immer wieder mit Koordinations- und Finanzierungsproblemen gekämpft. Aber für alle, die deutschsprachige Bezüge brauchen, schicken Österreich und die Schweiz mit Michael (Foto oben, Mitte) und Marco (Foto oben, rechts) schmucke Kandidaten ins Rennen. Ansonsten geht’s hier a nun mal um Internationalität. Also: Click dich durch die Mr-Gay-World-Kandidaten und wähle deinen Favoriten!


12 Kommentare


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close