unbenannt

Der Football-Star

Andre ist ein offen schwuler Ex-Quarterback und studiert in Hawaii. Bitte in einer Reihe anstellen!

Andre Apodacas Coming-out Geschichte ist eine schwierige, die aber ein Happy End hat. Der Ex-Footballstar kommt aus einer Familie in der es zwei Werte gab: Gott und Sport. Was dazu führte, dass Andre sein Schwulsein, obwohl es ihm früh bewusst war, lange verdrängte und sogar auf eine christliche Universität ging, wo Homophobie an der Tagesordnung war. Er hatte Angst „ich würde alles verlieren”. Bis er sich, nach einer Verletzung, die seine Sportskarriere beendete, entschloss, endlich doch er selbst zu sein. Jetzt studiert er in Hawaii und seine Familie steht weiter hinter ihm. Schön, oder?

PSA: Cuddling a dog everyday is v good for your mental health

Ein Beitrag geteilt von Andre (@andreapo5) am


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close