19417174_10155489665169549_4849315896176802050_o

Sesamstraße feiert CSD

Die Kindersendung "unterstützt Familien in allen Farben, Formen und Größen"

Elmo und seine Freunde feiern auf der Facebook-Seite der Sesamstraße CSD und wünschen allen ihren Fans und deren Familien „Happy Pride“. „Die Sesamstraße ist stolz darauf, Familien in allen Farben, Formen und Größen zu unterstützen“, lassen die Macher wissen und illustrieren das mit sieben Figuren in den Farben der Regenbogenfahne.

Der Post wurde viele Tausend Mal geliked und geteilt.Und die Fans lieben die Message. „Das ist der Grund, warum Sesamstraße ist der älteste und immer noch beste Kindersendung der TV-Geschichte ist. Danke, dass ihr helft, die Welt zu verbessern.“ und „Kinder sollten einfach mehr Sesamstraße gucken. Dann gäbe es weniger Probleme“, schreiben sie.

Die Sendung hat in Südafrika zum Beispiel auch eine HIV-positive Figur, um Kinder mit dem Thema vertraut zu machen

Die Sesamstraße ist eine der erfolgreichsten Fernsehserien für Kinder im Vorschulalter. Die halbstündigen Folgen setzen sich aus sechs bis zehn kleineren, meist thematisch voneinander unabhängigen Einzelbeiträgen zusammen, die eine inhaltlich zusammenhängende Rahmenhandlung unterbrechen. Neben Sketchen, Trickfilmen und Kinderliedern gibt es oft auch Realfilmbeiträge über einfache Situationen aus dem Kinderalltag oder über die Herstellung eines Produkts. Die Sendung ist von Land zu Land etwas verschieden und hat in Südafrika zum Beispiel auch eine HIV-positive Figur, um Kinder mit dem Thema vertraut zu machen. In Deutschland waren Manfred Krug, Liselotte Pulver aber auch Dirk Bach in der Sesamstraße zu sehen.

Foto: Sesame Street/Facebook

 


Schreibe einen neuen Kommentar



Likes & Shares

Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr Info

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close