Traumurlaub mit Max und Andrés

US-Paar weckt mit Portugal-Video die Urlaubsstimmung

Auf seinem Instagram-Account hat Amerikaner Max Emerson in den letzten Wochen immer wieder mit traumhaften Fotos vom Liebesurlaub mit seinem Freund Andrés Camilo die Sehnsucht gekitzelt (darunter eine hinreißende Rückansicht von ihm selbst am Nacktbadestrand). Jetzt kommt das Video zur Foto-Offensive. Max hat einen Sechs-Minuten-Clip über den Wohnmobil-Trip gepostet (siehe oben). Ein schöner Urlaubsersatz für alle, die im launischen deutschen Sommer unter Sonnenentzug leiden.

Statt Surfstränden und Wohnmobilfahrten ist das hübsche Paar der Hingucker

Zugegeben: Das Urlaubsfilmchen ist ziemlich offensichtlich durchgesponsort. Aber das ist man von Instagramern ja gewohnt. Außerdem ist statt der touristisch ansprechenden Aufnahmen von Surfstränden und Wohnmobilfahrten ja eigentlich das humorvolle (und zumeist shirtfreie) Zusammenspiel der hübschen Protagonisten der Hingucker.

Charmante Selbstvermarktung mit politischer Dimension

Wenn das Paar nicht gerade Urlaub macht, ist Max als zeigefreudiger Instagramer und Filmemacher aktiv, während Andrés in der amerikanischen Nationalgarde dient. Dass die charmante Selbstvermarktung der beiden neben einem hohen Schau- und Unterhaltungswert auch eine politische Dimension hat, zeigten sie im Frühling. Da posteten sie ein Bild von einer Militär-Gala, auf dem Andrés Uniform trägt und Max im Arm hält – ein klares Statement gegen Don’t-Ask-Don’t-Tell-Traditionen in der US-Armee (siehe MÄNNER-Archiv). Und nun für alle, die immer noch nicht in Urlaubsstimmung sind: Hier kommt die erwähnte Rückansicht vom Nacktbadestrand!

Bildquellen: Instagram


0 Kommentare



Likes & Shares