VERBORGENE LIEBE wurde fürs Kino verfilmt (Titel: DER KREIS) und erzählt die Geschichte der Zürcher Schwulenbewegung in den 1950er Jahren am Beispiel von Ernst und Röbi.


mehr lesen
mehr lesen

Über den Toten kaum Gutes

„Oberhalb der Taille war er gertenschlank und darunter kräftig und stämmig wie ein Shetlandpony.“ Truman Capote, der am 30. September 2014 90 geworden wäre, kommt in der Erinnerung der meisten Zeitgenossen nicht gut weg.


mehr lesen

BUCHPREIS FÜR “DAS SANDKORN”?

Christoph Poschenrieder hat es mit seinem großartigen Roman DAS SANDKORN auf die Longlist für den Deutschen Buchpreis geschafft - sein Held ist ein schwuler Kunsthistoriker zu Beginn des 1. Weltkriegs


mehr lesen

HIPP: MÄNNER IM OKTOBER

Liebe Leser, Wie sich die neue Bundesregierung homo-politisch auch aufstellen wird, ein Thema, das uns bereits in den vergangenen Wochen beschäftigte, wird auch in den kommenden Monaten virulent bleiben: der staatlich verordnete Homo-Hass in Russland – im Schatten der anstehenden Olympischen Winterspiele von Sotschi. Während wir schon an der hier vorliegenden Ausgabe der MÄNNER gearbeitet […]


mehr lesen

SCHÖN: MÄNNER IM SEPTEMBER

Liebe Leser, Dass die MÄNNER ein ganz außergewöhnliches Magazin ist, ist bekannt. Dazu passt es auch, dass wir Euch in diesem Heft mit Jan Norda einen jungen Mann vorstellen können, der als angehender Journalist nicht nur seit Anfang August als Praktikant die MÄNNER-Redaktion verstärkt, sondern zudem auch noch unser neues Bodybuilding-Model ist. Bei uns berichtet […]


mehr lesen

LIEBEVOLL: MÄNNER IM AUGUST

Liebe Leser, Ganz der Jahreszeit entsprechend bestimmen Sommer, Sonne, Meer und tolle Männer große Teile dieses Hefts. Im Body-Ressort teilt einer der weltweit besten Männerfotografen, Fred Goudon, seine „Summer Souvenirs“ mit uns: Fast unwirklich schöne Männer, die den Sommer an einsamen Stränden in sonnendurchfluteter Atmosphäre in vollen Zügen genießen. Die Reisereportage entführt euch nach einem […]