M_2016_09_cover

Männer September 2016

7,95 

Drei Jahre nachdem Russland landesweit ein Gesetz zum Verbot von „Homopropaganda“ eingeführt hat, begibt sich die MÄNNER-Redaktion auf schwule Spurensuche im Staate Putin. Das Sonderheft zum Thema Russland erforscht im Vorfeld der Duma-Wahlen die Welt hinter den Schlagzeilen. Wie leben Männer, die Männer lieben, in einem Land, in dem ihre Liebe ein Tabu ist? Welche Ängste und Träume haben sie? Und wo regt sich Widerstand? Das MÄNNER-Team trifft schwule Aktivisten und Normalos in Moskau, Sotschi und St. Petersburg und macht eine Landesdurchquerung mit der Transsibirischen Eisenbahn. Das Heft ist gegliedert in drei Kapitel: „Macht“, „Liebe“ und „Seele“. So vielfältig und unterhaltsam war Homopropaganda lange nicht!

Themen: Aufgedeckt: Homophobie in der russischen Polizei / Abgefahren: Der satirische Mehrwert von Putin-Merchandise / Ausprobiert: Daten, Cruisen und Nacktbaden auf Russisch / Ausgezogen: Fotostrecke mit jungen Männern aus St. Petersburg / Ausgewertet: Homophobie in Zahlen

Deutschlands größtes schwules Monatsmagazin. Männer über Männer. Hintergründe, Interviews, exklusive Bilder. September 2016. Günstiger im Print+Digital-Abo. 

MÄNNER #Smart #Sexy #Schwul

Verfügbarkeit: Lieferung in 3 bis 4 Werktagen

Vorrätig

Als E-Magazin kaufen Heftvorschau auf Issuu