Selten war es während des Life Balls so still. Andächtig lauschte die Menschenmasse vor dem Rathaus den Worten Gery Keszlers. Dieser rang mit sich, mit seiner Entscheidung, konnte die Tränen nicht zurückhalten. Weil sein guter Freund und langjähriger Life Ball-Mitarbeiter, der Horstl, vor kurzem verstorben war. An AIDS. Aber auch, weil Keszler, der Life Ball-Vater, […]


mehr lesen


mehr lesen

identities 2015

Vom Horror-Film bzw. Thriller bis zum essayistischen Roadmovie, vom queeren Neo-Noir bis zur wortwitzigen Komödie, vom Hollywood-Biopic bis zur Indie-Coming-of-Age-Geschichte auf den Färöer Inseln, von weltweit gefeierten Dokus über große DenkerInnen und LiteratInnen über das moderne Jugenddrama bis zur herzerwärmenden Kurzdoku über eine LangzeitpartnerOnnenschaft: identities, Wiens Internationales Queer Film Festival, das im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfindet, bietet […]





mehr lesen

Politisch korrekter Sex?

Früher waren es die Kirchen, jetzt sind es queere Ideologen, die uns sagen wollen, welcher Sex politisch korrekt ist. Höchste Zeit, diesen Kampagnen Paroli zu bieten und die Lust zu retten, meint David Berger